Fußpflege

Reinigung und Regeneration unseres Organismus

Täglich werden unser Körper und unsere Haut toxisch belastet was zu gesundheitlichen Problemen führt. Ernährung, Stress, Hektik, Umweltbelastungen und Umweltgifte, sowie Lebensgewohnheiten strapazieren unseren Organismus. Angenehme und einfache Anwendungen zur Entschlackung, Entgiftung und Entsäuerung werden immer wichtiger für die Vorbeugung und Behandlungen von Krankheiten. Ebenso wie unsere Haut als „Dritte Niere“ bezeichnet wird, so sind in China unsere Füße als „Hilfsnieren“ des Körpers bekannt. Die Haut und die Schweißdrüsen unserer Füße gelten als Ausscheidungsorgan, speziell für Säuren und Gifte. Anzeichen für Stoffwechselprobleme und eine Schweißdrüsenüberfunktion können zum Beispiel sein:
• stinkende, juckende und brennende Füßen • Neurodermitis • Hornhaut und Hyperkeratose • Rhagaden

       

 

Das HC5 IONI CLEANSER-Programm kann den erforderlichen Impuls geben, auf sanfte Weise den Stoffwechsel anzuregen . Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Entgiftende Organe wie Leber, Milz und Nieren werden in ihrer Funktion unterstützt und können somit leichter gesundheitsschädigende Substanzen laxieren. Das Elektrolyse-Fußbad gibt über die Membranwirkung der Haut dem Körper die Möglichkeit der fühlbaren, leichten Entsäuerung und Entgiftung.

Die Anwendung des wärmenden Nierengürtels intensiviert die Wirkungsweise.

Bei folgenden Erkrankungen kann das Elektrolyse-Fußbad eine positive Wirkung haben:
• Leber- und Nierenbelastung • Rheuma • Arthritis • Gicht • Muskel- und Gelenkschmerzen
• Allergien • geschwächtes Immunsystem • Lymphbelastung • Durchblutungsstörungen

Folgende Umstände schließen eine Anwendung aus:

• Herzschrittmacher • Organtransplantate • Metall-Implantate • Schwangerschaft & Stillzeit
• Epilepsie • akute Infekte & Virusinfektionen • Verhütung mit Kupferspirale

 

Fußpflege – Fußreflexzonenmassage – French Pediküre

 

 

Fußpflege Claudia